Zwillinge
Home
INTERAKTIV Babygalerie Flohmarkt Forum
INFORMATIV
Schwangerschaft
Geburt
Alltag mit Zwillingen
Reisen und Freizeit
Zwillinge Spezial
Zwillinge von A-Z
Links
Webfamilie.at

Zwillinge Kontakt Kontakt
Zwillinge weiterempfehlen Weiterempfehlen

Derzeit 33 User online.

 

 

Schwangerschaft im Doppelpack : was ist anders ?
2002-09-08, von Sigrun Rux
 Sigrun Rux
Info zum Autor 
Schwanger mit Zwillingen„Warum passiert das ausgerechnet mir“, fragen sich zunächst viele Schwangere, denen der Arzt das süße Geheimnis entschlüsselt. Ich war da keine Ausnahme, doch zum Glück hat man heute dank der „Frühdiagnose Mehrlingsschwangerschaft“ genügend Zeit, sich auf das, was auf einen zukommt, vorzubereiten. An Kommentare wie "Du Ärmste !" oder " Bin ich froh, dass mir das nicht passiert ist", werden Sie sich allerdings gewöhnen müssen. Sehen Sie's gelassen oder besser noch: Ignorieren Sie solche Bemerkungen einfach. Ist die Nachricht vom doppelten Nachwuchs erst einmal verdaut, stellen sich werdende Zwillingsmütter meistens die Frage, was denn nun wirklich anders ist, wenn sich zwei Babys im Bauch tummeln.
Sie müssen es zwar nicht unbedingt schwieriger haben als andere, die nur ein Kind bekommen, ein bisschen mehr Vorsicht ist aber trotzdem geboten. Im übrigen muss gar kein wesentlicher Unterschied zu einer „normalen“ Schwangerschaft bestehen. Die meisten Zwillingsschwangerschaften verlaufen ohne Komplikationen und mehr als 90 Prozent aller Zwillingsgeburten enden glücklich. Einen großen Teil dieses Erfolges verdanken wir der frühzeitigen Erkennung der Mehrlingsschwangerschaft durch Ultraschall. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen helfen, typische Risiken sofort zu erkennen und die Chancen auf eine erfolgreiche Doppel - oder Mehrfachgeburt zu erhöhen.

Unser Buchtipp
Kösel Baby Lexikon

In den folgenden Beiträgen habe ich mich bemüht, auf die häufigsten Fragen einzugehen, die auftauchen, wenn sich doppelter Nachwuchs ankündigt. Die spezielle Betreuung in der Zwillingsschwangerschaft, die Geburtsmöglichkeiten, mögliche Beschwerden und Komplikationen, die auftauchen können, aber nicht unbedingt müssen, werden dabei sehr ausführlich behandelt, ebenso wie allgemeine Fragen, was man denn nun in den Monaten, wo der Bauch wächst und wächst alles (nicht) darf, kann und soll. In der Rubrik „Spezielle Fragen“ werden Fragen veröffentlicht, die Zwillingseltern in spe direkt an mich gerichtet haben, und die - so denke ich - auch die anderen interessieren könnten.

Viel Spaß beim Schmökern !

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter!

 

© 2002-2003 by Zwillinge.at

Artikel
Der „schwangere“ Vater
Pränataldiagnostik für Zwillinge
Wie wichtig sind vorgeburtliche Untersuchungen?
Was ist eine Risikoschwangerschaft ?
Arzt oder Hebamme ?
Gefahr Frühgeburt
Schwangerschaft im Doppelpack : was ist anders ?


Werbung

buchtipp
Zwillinge, Drillinge und noch mehr...
Zwillinge und andere Mehrlinge sind nie einfach \"ganz normale\" Kinder. Die Autorin, seit vielen Jahren in der Zwillingsforschung tätig, bietet aus ihrem Erfahrungsschatz viele handfeste Ratschläge für den täglichen Umgang mit Mehrlingen.
Verfasser: Elizabeth Bryan

EUR 15,95

bei Amazon öffnen

auch von diesem/r Autor/in
Eineiig - oder doch nicht ?
Ein unzertrennliches Pärchen ?
Muss man Zwillinge anders erziehen ?

In Österreichs unabhänigigem Gesundheitsweb gibt es auch viele Tipps zum Thema Zwillingsschwangerschaft
www.netdoktor.at

druckfreundliche Version

Artikelbewertung
Aktuelle Note: 1.7

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

sehr gut
gut
es geht
nicht schlecht
gefällt mir nicht